Agropedia >> C >> C/N-Verhältnis

C/N-Verhältnis

Sidebar Image

Das C/N-Verhältnis ist ein Parameter für die Abbaubarkeit der organischen Substanz. Es gibt an, wieviel Kohlenstoff im Verhältnis zum Stickstoff in der organischen Substanz vorhanden ist. Bei einem niedrigen oder engen C/N-Verhältnis ist die organische Substanz relativ stickstoffreich und kommt bei ihrem Abbau dementsprechend viel Stickstoff frei. Bei einem hohen oder weiten C/N-Verhältnis enthält die organische Substanz relativ viel Kohlenstoff im Verhältnis zum Stickstoff und ist die Stickstofflieferung  dementsprechend gering.   

Frisch abgestorbene organische Substanz hat meistens ein weites C/N-Verhältnis, allerdings mit starken Unterschieden in Abhängigkeit von Pflanzenart, Pflanzenteil und Alter der Pflanze, organischer Dünger hat meistens ein engeres C/N-Verhältnis. Im Abbauverlauf nähert sich das C/N-Verhältnis allmählich einem Wert von 10-12:1 an, wie er für die organische Substanz landwirtschaftlich genutzten Böden typisch ist.