Analysen >> Grundfutter und Einzelkomponenten >> TMR

TMR

Sidebar Image

Eine TMR-Untersuchung ist eine lohnenswertes Hilfsmittel zur Kontrolle der Qualität einer
Mischration. Zwischen der berechneten und der tatsächlich gefütterten Ration können
deutliche Abweichungen auftreten.

Dadurch bekommen die Tiere nicht das Futter, was tatsächlich benötigt wird. Die Praxis liefert hierfür unzählige Beispiele, in denen eine geringere Produktion der Kühe festgestellt wird.

Regelmäßige Überprüfung

Durch eine regelmäßige Überprüfung der Mischration erhalten Sie Kontrolle über die Fütterung und somit auch über die Milchproduktion. Auf Anfrage verschiedener Betriebe hat Eurofins Agro eine einzigartige Datenbank erstellt, um Mischrationen mithilfe der NIRS-Technik schnell und günstig zu analysieren.

Parameter der PROFI-TMR-Untersuchung:
TS, Ra, Rp, Rfa, Rfett,, NH3, Zucker, Stärke, NDF, ADF, ADL, NDF-VC, VCOS, pH, (D-Futterwert)