Ihr Einstieg bei Eurofins >> Einstieg für Schüler >> Chemielaborant (m/w)

Karriere bei Eurofins

Sidebar Image
Ausbildung als Chemielaborant (m/w)
 

Voraussetzungen & Rahmendaten

 Ausbildungsbeginn:  jährlich zum 01.08.
 Ausbildungsdauer:  3,5 Jahre 
 Ausbildungsort:  Hamburg

Dass Sie begeistert sind von Chemie und chemischen Experimenten, versteht sich von selbst, wenn Sie sich für den Beruf des Chemielaboranten (m/w) entscheiden. Um den Aufgaben, die dieser Beruf mit sich bringt gut begegnen zu können, sollten Sie darüber hinaus folgendes mitbringen:

  • Sie haben oder werden Ihre schulische Laufbahn mit dem Abitur oder einem guten Realschulabschluss abschließen.

  • Sie haben ein mathematisches Verständnis entwickelt und Mathe nicht einfach nur als ein Pflichtfach betrachtet

  • Neben Chemie finden Sie auch Physik und Biologie spannend

  • Sie sind aufgeschlossen, sowohl für wechselnde Herausforderungen als auch für die verschiedenen Menschen, auf die Sie treffen werden

  • Sie sind zudem gerne bereit, Ihre Aufgaben mit vollem Einsatz und voller Leistung zu erfüllen.

  • Sie haben schon immer gerne Themen in Gruppen bearbeitet und freuen sich auch zukünftig auf die Zusammenarbeit in einem Team.

Wenn Sie all diese Punkte für sich bestätigen können, steht einer Bewerbung bei uns nichts mehr im Weg.

Auswahlprozess

Jeweils zu Beginn des Jahres starten wir die Suche nach passenden neuen Auszubildenden. Ab diesem Zeitpunkt ist eine entsprechende Anzeige in unserem Stellenportal zu finden, über welches Sie uns gerne Ihre Bewerbung online zusenden können.

Zu den vollständigen Unterlagen gehören ein Anschreiben, ein Lebenslauf, die letzten beiden Schulzeugnisse und Praktikumsnachweise, sofern vorhanden.

Hat uns Ihre Bewerbung überzeugt, laden wir Sie zu unserem Bewerber-Tag ein. Gemeinsam mit anderen Bewerbern bitten wir Sie, über den Tag verteilt verschiedene Aufgaben zu lösen. Sie werden dabei hier bei uns vor Ort sein, sodass sowohl wir die Möglichkeit haben, Sie kennenzulernen als auch Sie, einen Eindruck von uns zu bekommen.

Können wir uns beide nach diesem Kennenlernen eine Zusammenarbeit vorstellen, ist der Ausbildungsvertrag schon fast unterschrieben.

Ausbildungsverlauf

Die Ausbildung findet in Zusammenarbeit mit der G13, der staatlichen Gewerbeschule Chemie Pharmazie Agrarwissenschaft, in Hamburg statt. Je Halbjahr ist ein 6-wöchiger Unterrichtsblock an der Berufsschule vorgesehen. Darüber hinaus findet die 3 ½ jährige Ausbildung direkt bei uns im Unternehmen statt.

Während der insgesamt drei Jahre durchlaufen Sie bei uns alle für die Ausbildung relevanten Stationen:

  • Den Probeneingang und die Probenregistrierung, wo alle eingehenden Proben in Empfang genommen und verteilt werden.

  • Die Probenvorbereitung, in der die eingegangenen Proben für die weiteren Untersuchungen z. B. zerkleinert werden.

  • Die Probenaufreinigung, in der die bereits vorbereiteten Proben so behandelt werden, dass die zu untersuchenden Bestandteile in Reinform vorliegen.

  • Die Messtechnik & Auswertung, in der final die Probe untersucht wird sowie die Ergebnisse für den Kunden ausgewertet und dokumentiert werden.

Wir freuen uns darauf, Sie bald kennen zu lernen!