Lebensmittel >> Analysen >> Tierarten

Identifizierung von Tierarten

Sidebar Image

Der Nachweis von Tierarten spielt eine zentrale Rolle in der Überprüfung der Echtheit und Verkehrsfähigkeit eines Produkts. Gerade für den Handel mit Produkten tierischen Ursprungs wird es zunehmend wichtiger, dass die Tierart korrekt deklariert ist und dass dies auch sicher überprüft werden kann. Insbesondere in vermengten und bereits verarbeiteten Produkten werden sensitive Verfahren zum Nachweis der Tierart benötigt.

Für vegetarische besonders aber für vegane Produkte ist der Ausschluss tierischer Bestandteile essentiell. Bei Halal- oder Kosher-Produkten hingegen ist der Ausschluss bestimmter Tierarten (z.B. Schwein) ein wichtiges Element der Qualitätssicherung. Gerade bei ethischen und religiösen Fragestellungen sind hochsensitive Nachweisverfahren gefragt.

Ausgestattet mit hochmoderner Technik bietet Eurofins für verschiedenste Fragestellungen die jeweils richtige Lösung zur Bestimmung der Tierart an. Mittels artspezifischen PCR Assays, DNA Sequenzierung und ELISA-Antikörper-Assays können in frischen, verarbeiteten und sogar hochprozessierten Produkten wie Gelatine einheimische und exotische Tier- und Fischarten identifiziert oder ausgeschlossen werden.

Relevante Rechtsgrundlagen und Richtlinien

Flyer und Broschüren

Weitere interessante Seiten

Analysen

Halal
Tierarzneimittelrückstände
Mikrobiologie
Branchen

Fleisch
Fisch und Aquakultur
Eier und Geflügelprodukte
Futtermittel
Weitere Dienstleistungen

Internationale Kennzeichnung
Lebensmittelrechtliche Beratung
EOL-Eurofins Online Service
alle Analysen alle Branchen alle weiteren Dienstleistungen

Foto: ©iStockphoto.com/luchschen