Lebensmittel >> Branchen >> Backwaren

Analyse von Backwaren und Snacks

Sidebar Image

Die Gruppe der Backwaren bietet eine große Vielfalt an Produkten, welche je nach Rezeptur, zu Brot, Feine Backwaren (z.B. Kuchen) oder Kleingebäck (z.B. Brötchen) gezählt werden.

Eurofins bietet die Analyse der Backwaren nach Leitsätzen für Brot und Kleingebäck sowie für Feine Backwaren an. Unabhängig vom Produkt sind die Backerzeugnisse diversen Schadstoffen ausgesetzt. Von der Rohware bis zum Fertigprodukt, untersucht Eurofins diese u.a. auf Kontaminanten (z.B. Acrylamid, Mykotoxine). Auch die Deklaration der Produkte spielt eine wichtige Rolle. Um die Qualität der Backwaren zu sichern, können außerdem sensorische Analysen durchgeführt werden. Da viele bei der Herstellung verwendeten Zutaten über ein allergenes Potential verfügen, ist auch die Untersuchung von Allergenen im Bereich der Backwaren relevant.

Bei feinen Backwaren, die Zimt enthalten, ist eine Untersuchung auf Cumarin wichtig. Eurofins bietet den Nachweis von Cumarin in Lebensmitteln nach der amtlichen Methode gemäß §64 LFGB mittels HPLC-MS/MS an

Relevante Rechtsgrundlagen und Richtlinien

Mitgliedschaften und Zulassungen einzelner Eurofins Labore(*)

Weitere interessante Seiten

Analysen

Allergene
Mykotoxine
Pestizide
Mikrobiologie
Branchen

Getreide
Cerealien
Cumarin
Weitere Dienstleistungen

Internationale Kennzeichnung
Lebensmittelrechtliche Beratung
EOL-Eurofins Online Service
alle Analysen alle Branchen alle weiteren Dienstleistungen

(*)Details zu den Mitgliedschaften der einzelnen Eurofins Laboratorien finden Sie unter www.eurofins.de/lebensmittel/labore

Foto: ©123rf/Nik Merkulov