Lebensmittel >> Branchen >> Heimtiernahrung

Untersuchung von Heimtiernahrung

Sidebar Image

Das Angebot an Einzel- und Mischfuttermitteln für Heimtiere ist sehr vielfältig. Hochwertige Rohstoffe kommen hierfür ebenso zum Einsatz wie Beiprodukte aus der Lebensmittelfabrikation, die für den Humanverzehr nicht immer geeignet sind.

Für die Tiere kommt es darauf an, dass die Nahrung frei ist von giftigen und störenden Bestandteilen, wie z.B. Allergenen, Schwermetallen, Pestiziden, Pilzgiften und schädlichen Mikroben.

Zudem sollten Alleinfuttermittel vollwertig sein und alle lebenswichtigen Inhaltsstoffe wie Proteine, Fettsäuren, Aminosäuren, Mineralien und Vitamine in ausreichender Menge und gesunder, ausgewogener Verteilung enthalten.

Eurofins bietet die komplette Analytik zur Prüfung aller Arten von Heimtierfutter an. Dies betrifft neben Hunde- und Katzenfutter auch die Nahrung für Nager, Vögel, Fische und Reptilien.

Die verschiedenen Petfood-Produkte wie Alleinfutter, Ergänzungs- und Diätfutter werden von uns nicht nur labortechnisch untersucht, sondern auch gemäß den FEDIAF-Richtlinien (Fédération Européenne de l'Industrie des Aliments pour Animaux Familiers, deutsch: Europäischer Verband der Heimtiernahrungsindustrie) beurteilt.

Die Experten von Eurofins unterstützen weiterhin bei der Erstellung von Untersuchungsplänen für Heimtiernahrung entsprechend den gesetzlichen Vorschriften sowie individuellen Anforderungen und Vorgaben.

Entlang der gesamten Wertschöpfungskette werden somit Qualität, Echtheit und Sicherheit durch Eurofins geprüft und gewährleistet.

Relevante Rechtsgrundlagen und Richtlinien

Flyer und Broschüren

Weitere interessante Seiten

Analysen

Mykotoxine
anorganische Kontaminanten
GVO
Branchen

Futtermittel
Weitere Dienstleistungen

Internationale Kennzeichnung
Rapidust
EOL-Eurofins Online Service
alle Analysen alle Branchen alle weiteren Dienstleistungen

Foto: ©iStockphoto.com/Magone