Lebensmittel >> Branchen >> Saatgut

Analyse von Saatgut, Ölsaaten und pflanzlichen Agrarprodukten

Sidebar Image

 

Saatgut steht am Anfang der landwirtschaftlichen Wertschöpfungskette. Die Qualität des Saatgutes legt damit die Grundlage für die Qualität von Lebens- und Futtermitteln. Die steigenden Anforderungen an sichere Lebensmittel in zunehmend komplexeren globalen Handelsströmen und einer stetig wachsenden Produktion bedeuten immer größere Herausforderungen bei der Erzeugung und Kontrolle pflanzlicher Agrarprodukte.

So stellt z.B. die Kontrolle von konventionellem Saatgut auf gentechnisch veränderte Organismen (GVO) eine wichtige Voraussetzung für viele Märkte dar. Neben einem umfangreichen GVO-Analyseservice finden Saatgutproduzent in Eurofins auch einen verlässlichen Partner für die Entwicklung und Validierung von real-time PCR Assays. Mit ISTA anerkannte Nachweisen zur Bestimmung der Keimfähigkeit und Reinheit ist Eurofins ein kompetenter Partner zur Qualitätssicherung von Saatgut.

Von der Saatgutproduktion über Aussaat und Ernte bis hin zur Vermarktung der pflanzlichen Agrarprodukte: Sicherheit und Qualität stehen an erster Stelle. Die langjährige Erfahrung und die gebündelten Expertise des internationalen Eurofins-Netzwerkes ermöglicht die Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen für die Kontrolle von Saatgut in den modernen Eurofins-Laboren vor Ort.

Relevante Rechtsgrundlagen und Richtlinien

Weitere interessante Seiten

Analysen

anorganische Kontaminanten
Mycotoxins
Pestizide
organische Kontaminanten
Branchen

Getreide
Cerealien
Futtermittel
Weitere Dienstleistungen

Ohne Gentechnik Kennzeichnung
EOL-Eurofins Online Service
alle Analysen alle Branchen alle weiteren Dienstleistungen

Foto: ©iStockphoto.com/proxyminder