Umwelt >> Analyse-Pakete >> Untersuchung von Pflanzenkohle

Analyse-Paket: Untersuchung von Pflanzenkohle (Biochar) nach EBC

Sidebar Image

Von der "Biochar Science Network" wurden Richtlinien zur Erlangung eines Pflanzenkohle-Zertifikates (European Biochar Certificat -EBC)  als Kontrollgrundlage für die Produktion von Pflanzenkohle (Biochar) eingeführt. Durch dieses Zertifikat soll die nachhaltige Produktion von Pflanzenkohle und eine transparente, nachweisbare Qualität gegenüber den Nutzern von Pflanzenkohle sicher gestellt werden. In den Richtlinien sind sowohl Vorgaben zur Produktion als auch Qualitätskriterien für Pflanzenkohle enthalten.

In den nächsten Jahren wird eine zunehmende Verwendung von Pflanzenkohle in der Landwirtschaft erwartet. Die Verwendungszwecke reichen dabei von Bodenverbesserern, Kompostierzusätzen und Trägerstoffen für Düngemittel über Güllebehandlung und Stalleinstreu bis hin zu Silierhilfsstoffen, Futtermitteln, medizinischem Einsatz und verschiedenem mehr.

Informationen zum Europäischen Pflanzenkohle-Zertifikat

Das Europäische Pflanzenkohle Zertifikat

bio.inspecta AG

Ithaka Institut - Beratung zur Herstellung, Anwendung, Charakterisierung und Zulassung von Pflanzenkohle

Parameterpaket Pflanzenkohle

Leistung/Parameter Analyseverfahren
Pflanzenkohle - Basispaket  
Probenvorbereitung/Zerkleinerung DIN 51701-3
Wassergehalt DIN 51718
Aschegehalt 550 °C analog DIN 51719/DIN EN 14775
Thermogravimetrie (TGA) LECO
Kohlenstoff, Wasserstoff DIN 51732
Stickstoff DIN 51732
Schwefel DIN 51724-3
Sauerstoff (Differenz) DIN 51733
Carbonat-CO2  DIN 51726
Corg (Differenz aus Ctot und C-Carbonat) Berechnung
H/C und O/C Berechnung
Spurenelemente Blei, Cadmium, Kupfer, Nickel, Quecksilber, Zink, Chrom, Bor, Mangan im Mikrowellendruckaufschluss DIN EN ISO 17294-2 /DIN EN 1483
Hauptelemente Phosphor, Magnesium, Calcium, Kalium, Natrium, Eisen, Silizium, Schwefel im Schmelzaufschluss DIN EN ISO 11885 /DIN EN ISO 17294-2
PAK (EPA) DIN EN 15527 (Toluol-Extraktion)
pH-Wert DIN ISO 10390
Schüttdichte  
elektrische Leitfähigkeit (Salzgehalt) DIN ISO 11265/BGK, Kap. III. C2
spezifische Oberfläche - BET-Verfahren (incl. Reindichte) DIN 66132/ISO 9277
Pflanzenkohle Ergänzungsparameter  
Brennwert Ho DIN 51900
Heizwert Hu,p DIN 51900
PCB, Dioxine/Furane (hochauflösend) HRMS
Wasserhaltekapazität (WHC) an Fraktion < 2mm E DIN ISO 14238, Anhang A
Aschegehalt 815 °C DIN 51719
Flüchtige Bestandteile DIN 51720