Standorte >> Eurofins Umwelt West >> Unternehmen

Unternehmen - Eurofins Umwelt West GmbH

Sidebar Image

Die Eurofins Umwelt West hat sich seit den frühen 80er-Jahren durch Zusammenschluss und Erwerb zahlreicher kleiner und mittlerer Labore zu einem leistungsstarken Umweltlabor innerhalb der Eurofins-Gruppe entwickelt.

Im Januar 1999 entstand die ANALYTIS, Gesellschaft für Laboruntersuchungen mbH durch den Zusammenschluss der Chemischen Laboratorien Köln GbR Herrmann - Kutscher- Kolloch, der Claytex Consulting Institut für Umweltanalytik, Bergheim und der GFI, Gesellschaft für instrumentelle Analytik, Bonn. Unmittelbar danach wurden die alten Standorte Köln, Bergheim und Bonn aufgegeben und in Wesseling ein neues Laborgebäude bezogen.

Der Zusammenschluss erfolgte ohne Personalabbau. Ziel war es unter verschärften Wettbewerbsbedingungen durch Bündelung der Aktivitäten nicht nur den Bestand zu sichern, sondern im Bereich der Analytik neue Aufgabengebiete zu erschließen, um so ein organisches Wachstum zu realisieren.

Seit 2006 ist die ANALYTIS GmbH ein Unternehmen der Eurofins Umwelt Deutschland-Gruppe. Seit November 2007 heißt sie Eurofins Umwelt West GmbH. Mit zahlreichen Standorten ist sie im gesamten westdeutschen Raum vertreten.

1981 Gründung
1999 Zusammenschluss zur ANALYTIS Gesellschaft für Laboruntersuchungen mbH
2006 Verkauf an das französische Unternehmen eurofins scientific (eurofins.com)
2007 Umbenennung der ANALYTIS GmbH in "Eurofins Umwelt West GmbH"
2010 Einzug in hochmodernes Zentrallabor