BioPharma Product Testing >> Unsere Dienstleistungen >> Freigabe- und Stabilitätstests

Pharmazeutische Stabiliäts- und Freigabetests

Sidebar Image

Eurofins BioPharma Product Testing unterstützt Sie bei allen relevanten Stabilitäts- und Freigabetests für Ihr pharmazeutisches Produkt sowie klinisches Studienmaterial.

Wir bieten Ihnen die Kapazitäten sowie alle Möglichkeiten, um Ihre Substanz, Ihr Produkt oder ihre prozessbegleitenden Materialien im vorgegebenen Zeitrahmen zu testen.

Wir testen Materialien auf Identität und Gehalt, jegliche Verunreinigung, physikalische Eigenschaften und Sicherheit unter Einhaltung der cGMP-Richtlinien. Darüber hinaus passen wir unsere Prozesse individuell an ihre Anforderungen an, um Labordokumentation, Reporting und Datenlieferung möglichst effizient zu gestalten und eine hohe Qualität zu gewährleisten.

Unser Laborbetrieb ist darauf ausgerichtet, Kapazitäten für Freigebetests bereit zu stellen und gleichzeitig flexibel auf kleinere Programme in der Art und Weise einzugehen, dass auch extrem kurze Zykluszeiten ermöglicht werden.

 

Warum Eurofins BioPharma Product Testing?

  • Wir haben umfassende Erfahrung mit jeder Art von Modalität und verfügen über die Flexibilität und die technische Ausstattung. um den sich ständig ändernden Anforderungen an Produktions- und Zeitpläne gerecht zu warden.

  • Unser breites Leistungsspektrum ermöglicht es uns, sämtliche - auch die komplexesten -  Moleküle zu testen, um die Zeit zwischen Produktion und Freigabe zu minimieren. Dazu gehören chemische und mikrobiologische Tests ebenso sowie spezielle Tests wie beispielsweise Pyrogen-, Antibiotika-Potenz-, Bioassay und Toxizitätstests.

  • Unsere Stabilitätskammern bieten die besten Bedingungen für Ihre Stabilitätslagerung.

  • Unser globales Netzwerk an Testlabors ermöglicht es uns, Sie bei der Chargenfreigabe gemäß EU-Anforderngen zu unterstützen.

 

 Unsere Ausstattung

  • HPLC / UPLC
  • GC / GC-Headspace
  • TOC
  • KF
  • UV-VIS and IR
  • Dissolutionsbad
  • Stabilitätskammern und Kühlschränke

 

Unser Know-How

  • Pharmazeutische Wrkstoffe (APIs)
  • OTC Produte
  • Pflanzliche Arzneistoffe
  • Kosmetika
  • Injizierbare Stoffe
  • Pack- und Hilfsmittel („Raw materials“)
  • Ausgangsmaterialien