Industrial Product Testing >> Unser Angebot >> Elektrische Sicherheit

Elektrische Sicherheit

Sidebar Image

Eurofins - mit Sicherheit besser

Anwender elektrischer und elektronischer Geräte müssen vor Schäden während des Betriebes geschützt werden. Diese Geräte werden europaweit offiziell überwacht. Nach Testkäufen und anderen Kontrollmaßnahmen werden kritische Produkte vom Markt genommen und Hersteller, Importeure sowie Händler werden zur Verantwortung gezogen. 
Beim Kauf vertrauen Kunden besonders den Produkten, die mit anerkannten Prüfzeichen gekennzeichnet sind. Speziell das GS-Zeichen ("Geprüfte Sicherheit") hat ein hervorragendes Ansehen und steht für hohe Qualitätsstandards.

Eurofins zertifiziert und prüft die Sicherheit von:

  • Haushaltsgeräten
  • Leuchten
  • Netzteilen
  • Unterhaltungsgeräten
  • Büro- und IT-Geräten
  • Funk- und Telekommunikationsgeräten
  • Labor- und Messeinrichtungen

Gesetzliche Grundlagen

  • 2014/35/EU - Europäische Niederspannungsrichtlinie (LVD)
  • ProdSG - Produktsicherheitsgesetz (GS Zeichen) (ehemals GPSG)
  • IECEE CB-Verfahren - Internationales System für gegenseitige Anerkennung von Prüfberichten und Zertifikaten

Eurofins testet unter anderem nach folgenden Standards:

  • IEC/EN 60335 (elektrische Geräte für den Hausgebrauch)
  • IEC/EN 60950 (Einrichtungen der Informationstechnik)
  • IEC/EN 62368 (Informationstechnik, Audio-, Videogeräte)
  • IEC/EN 60598 (Leuchten)
  • IEC/EN 60730 (automatische elektrische Regel- und Steuergeräte für Hausgebrauch)
  • IEC/EN 61010 (elektrische Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräte)
  • IEC/EN 61558 (Transformatoren, Netzgeräte, Drosseln)
  • IEC/EN 50366 (elektromagnetische Felder von elektrischen Haushaltsgeräten)
  • IEC/EN 60745 (handgeführte motorbetriebene Elektrowerkzeuge)

 

Angebotsanfrage >>

 

Kontakt

+49 33631 888 801
safety@eurofins.com