Ihr Einstieg bei Eurofins >> Einstieg für Studenten >> Praktikumsberichte

Karriere bei Eurofins

Sidebar Image
Berichte unserer Praktikantinnen und Praktikanten
Leonie von Hebel, Praktikantin im Bereich HR Zentral bei der Eurofins NDSC Food Testing Germany GmbH in Hamburg

"Im 6. Semester meines Studiums der „Arbeits- und Organisationspsychologie“ war ein fünfmonatiges Praktikum vorgesehen. Da ich mein Praktikum gerne in Hamburg absolvieren wollte, stieß ich bei meiner Stellensuche auf Eurofins. Obwohl mir das Unternehmen bis dahin nicht bekannt war, sprach mich die Stellenanzeige für ein Pflichtpraktikum in der Personalabteilung sehr an, weil mich die Mischung aus den Bereichen Recruiting, Personalentwicklung und Personalmarketing überzeugte. Außerdem versprach die Stellenausschreibung Verantwortung vom ersten Tag an.

Vom Bewerbungsprozess war ich sehr angenehm überrascht, da ich schnell eine Einladung zu einem ersten Telefoninterview bekam und sowohl das Telefoninterview als auch das persönliche Vorstellungsgespräch sehr professionell und angenehm waren. Aus diesem Grund entschied ich mich für das Praktikum bei Eurofins.

Meine Erwartungen an das Praktikum wurden nicht nur erfüllt – sie wurden übertroffen. Ich wurde bereits am ersten Tag sehr offen und freundlich in dem Team aufgenommen und hatte vom ersten Tag an das Gefühl, fester Bestandteil dieses Teams zu sein. Die Aufgaben während des Praktikums waren sehr vielfältig. So war ich an den Bewerbungsprozessen einiger Stellen beteiligt, übernahm das Bewerbermanagement für diese Stellen und begleitete ebenfalls die Vorstellungsgespräche. Zu den Aufgaben des Personalmarketings gehörten die Vorbereitung und Durchführung von Messeauftritten sowie die Einführung von Benefits für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Den größten Teil meines Praktikums nahm die Personalentwicklung ein. Von Anfang an bereitete ich interne Schulungen und Trainings vor, begleitete diese Termine vor Ort und konzipierte gemeinsam mit dem Team einen Workshop zum Führen von Vorstellungsgesprächen.

Ich habe während dieses fünfmonatigen Praktikums eine Menge gelernt und mich persönlich sehr weiterentwickelt. Bei Eurofins gibt es flache Hierarchien und keine festgefahrenen Prozesse, sodass man jederzeit die Möglichkeiten bekommt, seine eigenen Ideen einzubringen.

Ich kann Dir ein Praktikum bei Eurofins nur empfehlen, wenn du interessante Aufgaben absolvieren möchtest, die Chance haben möchtest, dich einzubringen, Verantwortung zu übernehmen und dich weiterzuentwickeln und dies in einem sehr netten Team und auch noch mit viel Freude machen möchtest!"

 

Klaus Lockau, Praktikant im Bereich Marketing bei der Eurofins NDSC Food Testing Germany GmbH in Hamburg

"In meinem Studium der Ökotrophologie suchte ich für das sechste Semester eine Firma, um mein Pflichtpraktikum zu absolvieren. Ich stieß damals bei Stepstone auf die Stellenanzeige von Eurofins im zentralen Marketing. Nach einer Recherche über die Firma, entschied ich mich zu bewerben. Die Bewerbungsphase lief einwandfrei, schon bald bekam ich eine Zusage. Bei Eurofins erhoffte ich mir einen guten Eindruck über die Arbeit in einem großen Konzern machen zu können.

In den ersten Tagen wurde ich, nach einer herzlichen Begrüßung von meinem Team, in meinen Aufgabenbereich eingearbeitet. Ich hatte ein breites Spektrum an Aufgaben und wirkte im Alltagsgeschäft auch assistierend mit. Meine Tätigkeitsbereiche waren zum Beispiel das Managen von Marketingmaterialien, die Unterstützung bei der Messeplanung und die Bearbeitung von Vertriebsdokumenten bzw. von Grafikprojekten in Word und Adobe InDesign. Ich konnte im Rahmen des Praktikums sowohl im Studium erlerntes Wissen anwenden, als auch neue Fähigkeiten erlangen.
Als sehr schöne Erinnerung bleibt mir, dass ich im Rahmen der Messeplanung die BioFach in Nürnberg besuchen konnte, um dort koordinative Arbeiten zu übernehmen. Es war bereichernd etwas zu mitzuerleben, auf das man hingearbeitet hatte – Es wurden Monate der Planung mit einem Erfolg gekrönt.

Am Ende des Praktikums hatte ich, wie erhofft, einen guten Eindruck in die Welt der Konzerne, das Arbeitsleben und in das B2B-Marketing bekommen. Ich hatte die Chance mit sehr vielen interessanten, freundlichen Menschen zu arbeiten. Die gesammelten Erfahrungen wiesen mir die Richtung, in welche ich später gehen möchte, außerdem wurde im Anschluss zum Praktikum als Werkstudent übernommen."

 

Sarah Kuhn, Praktikantin im Bereich HR Zentral bei der Eurofins NDSC Food Testing Germany GmbH in Hamburg

"Bei meiner Suche nach einem passenden Praktikum im Bereich der Personalentwicklung stieß ich vergangenes Jahr auf die Anzeige der Firma Eurofins, die mir zunächst völlig unbekannt war. Durch die Ausschreibung und den ersten Kontakt mit den Mitarbeitern stellte ich dann jedoch schnell fest, dass dieses Praktikum mir alles versprach, was ich mir erhoffte und wünschte: Einblicke in verschiedene Arbeitsbereiche der Personalabteilung eines großen, internationalen Unternehmens, die Möglichkeit selbstständig zu arbeiten und Verantwortung für meine eigenen Aufgaben zu übernehmen.

Während meines Praktikums merkte ich dann sehr schnell: man hatte mir nicht zu viel versprochen! Ich fühlte mich vom ersten Tag an super wohl im Team, das stets bemüht war, mir alles zu zeigen und zu erklären. Ich erhielt sowohl Einblicke in den Bereich des Recruitments und des HR-Marketing als auch in den der Personalentwicklung. Ich war unter anderem zuständig für die Verwaltung des Bewerbermanagements, organisierte einen Bewerbertag für Hochschulabsolventen und bekam die Möglichkeit bei der Konzeption, Ausarbeitung und Umsetzung von Trainings- und Entwicklungsmaßnahmen mitzuwirken (was mir am meisten Spaß machte!). Im Rahmen dieser Aufgaben wurde mir viel Vertrauen entgegengebracht und ich durfte selbstständig eigene kleine Projekte übernehmen. Als Psychologiestudentin bekam ich nicht nur die Möglichkeit, mein in der Uni erworbenes Wissen einzusetzen, sondern kann sagen, dass ich darüber hinaus vom ersten Tag an eine Menge dazu gelernt habe!

Wenn du also Spaß daran hast, jeden Tag vor neue Aufgaben und Herausforderungen gestellt zu werden, dich einzubringen und zu engagieren und Verantwortung für deine Aufgaben zu übernehmen, bist du hier genau richtig! Und als kleines Sahnehäubchen bekommst du hier außerdem das beste Team gleich mit dazu!"

Stefanie Kössel & Oliver Keunecke, Praktikanten im Bereich F&E bei Eurofins Analytik GmbH in Hamburg

"Die praktische Ausbildung zum 2. Staatsexamen für Lebensmittelchemiker beinhaltet ein halbes Jahr Praktikum in einem Industrie- und/oder Handelslabor. Durch die positiven Berichte ehemaliger Praktikanten und das große Leistungsspektrum im analytischen Bereich, haben wir uns entschieden uns bei Eurofins um einen Praktikumsplatz zu bewerben. Nach dem Studium war dies nun unser erster Kontakt mit dem Berufsfeld eines Lebensmittelchemikers. Während unseres halbjährigen Praktikums bei Eurofins hatten wir die Möglichkeit uns mit modernen Geräten der instrumentellen Analytik vertraut zu machen und durften schnell Verantwortung für eigene Projekte übernehmen. Vom ersten Tag an waren wir Teil eines netten, sehr engagierten Teams, welches uns immer mit Rat und Tat zur Seite stand.

Unsere Zeit bei Eurofins hat sehr viel Spaß gemacht und war leider viel zu schnell vorbei. Wir haben in einem sehr angenehmen Arbeitsumfeld viel dazugelernt und können das Praktikum bei Eurofins sehr empfehlen."

 

Ann-Cathrin Huth, Praktikantin im Marketing bei Eurofins in Luxembourg

"Bei Eurofins bekam ich die Möglichkeit, zwischen meinem Bachelor- und meinem Masterstudium der Betriebswirtschaftslehre ein fünfmonatiges Praktikum in der Group Marketing Abteilung in Luxemburg zu absolvieren.

Kaum angekommen in der neuen Heimat und im neuen Team warteten die verschiedensten Aufgaben auf mich. Neben der engen Zusammenarbeit und Unterstützung des Group Marketing Direktor und seines Teams bei aktuellen Projekten und im Tagesgeschäft, bekam ich schnell die Verantwortung für eigene Projekte übertragen. Die Auswahl der Aufgaben war hierbei ähnlich vielfältig wie das Leistungsspektrum von Eurofins; von der Mitarbeit und Pflege der Eurofins Websites und internen Datenbanken bis hin zur ersten Planung von Konferenzen hatte ich immer etwas zu tun. Besonders hervorzuheben ist für mich aber vor allem der enge Kontakt, den ich mit verschiedensten Eurofins Mitarbeitern weltweit hatte. Genau dieser hat am Ende für mich das Praktikum zu dem gemacht, was es war: die Möglichkeit, einen tiefen Einblick in die Marketingaktivitäten und betrieblichen Abläufe eines globalen B2B Unternehmens zu gewinnen und wichtige Erfahrungen für mein weiteres Berufsleben zu sammeln.

Ich möchte hiermit dem ganzen Eurofins Team in Luxemburg und besonders meinem Chef, Herrn Dr. Florian Heupel, für die tolle Zeit danken und jeden ermuntern, ein Praktikum bei Eurofins zu machen."

 

Olga Blokhina, Praktikantin im Controlling der Eurofins NSC Finance Germany GmbH in Hamburg

"Da ich bereits während meines Studiums ein besonders großes Interesse an Controllingthemen und Prozessen hatte, habe ich mich über die Möglichkeit eines Praktikums im Controlling bei Eurofins sehr gefreut. Vom ersten Tag an bin ich in das operative Tagesgeschäft eingetaucht. Ich habe vielfältige und spannende Aufgaben erledigt und konnte meine eigenen Ideen einbringen. Während des Praktikums konnte ich an den internen Excel -Fortbildungen teilnehmen und somit meine Excel Kenntnisse wesentlich verbessern.

Ich habe hier viele interessante und nette Menschen kennengelernt und wurde sehr gut in das Team aufgenommen und habe bei Fragen immer Unterstützung erhalten.

Das Praktikum hat mir sehr viel Spaß gemacht, ich habe sehr viele Erfahrungen gesammelt und an Selbstsicherheit gewonnen! Deswegen kann ich das Praktikum bei Eurofins nur empfehlen!"