Food News >> Food Testing News >> Gulfood 2018

Erfolgreicher Abschluss der Gulfood 2018 in Dubai

Sidebar Image

Eurofins 2018 zum zweiten Mal als Aussteller auf der Gulfood

Von rechts nach links: Beenish (SCBS, Pakistan), Thomas Unger (Eurofins), Nadeem Akbar Khan (SCBS, Pakistan), Dr. Mohammad Hossein Shojaee AliAbadi (Faroogh Life Sciences Research Laboratory, Iran), Dr. Werner Nader (Eurofins) und Saleh M. Alhazzaa (SaudiAjal, Saudi Arabien); nicht auf dem Foto: Mr. Ovais Zuberi (Ascend, VAE).Zum zweiten Mal nahm Eurofins als Aussteller an der Gulfood 2018 in Dubai teil. Zusammen mit den regionalen Partnern in Saudi Arabien (Saudi Ajal Health Services Co.), den Vereinigten Arabischen Emiraten (Ascend Group DMCC), im Iran (Faroogh Life Sciences Research Laboratory) und Pakistan (SCBS Pvt Ltd, Supply Chain Business Solutions) waren wirTeil des Deutschen Pavillons.

Die Gulfood ist die größte alljährliche Messe des Lebensmittelhandels weltweit, mit mehr als 5.000 Ausstellern auf 100.000 m² Fläche und über 97.000 Besuchern aus 185 Ländern. Sie gilt als Plattform für den Lebensmittelhandel des Mittleren Ostens und versammelt Lieferanten und Einkäufer der gesamten Welt.

Mit seiner Teilnahme an der Gulfood 2018 expandiert Eurofins mit seiner Expertise für Vorverschiffungsinspektion, Laboranalysen und akkreditierten Audits in den Nahost-Markt um die Lebensmittelsicherheit entlang globaler Lieferketten zu gewährleisten. Dabei greifen sie auf ein globales Partnernetzwerk in 96 Ländern und die hochwertigen Laboranalysedienstleistungen der Eurofins Gruppe mit mehr als 30.000 Mitarbeitern in 400 Laboren in 42 Ländern zurück. Wie auch in der Europäischen Union gewinnt das Thema Lebensmittelsicherheit und -authentizität im Mittleren Osten immer mehr an Wichtigkeit zu und so auch die damit zusammenhängenden globalen Inspektionen und Analysedienstleistungen.