Food News >> Food Testing News >> Seminar Mikrobiologische Untersuchungsergebnisse

Mikrobiologische Untersuchungsergebnisse richtig beurteilen

Sidebar Image

Bakteriologische Problemfälle sicher entscheiden

Apr. 2019. Wer in der Verantwortung für die Interpretation mikrobiologischer Analyseergebnisse steht, benötigt ein fundiertes Know-how über die Möglichkeiten und Grenzen der zugrundeliegenden Methoden. Der sichere Umgang mit den DGHM-Richt- und Warnwerten sowie EU-Grenzwerten ist unerlässlich. Dieses Seminar greift diese und andere Themenschwerpunkte der Mikrobiologie auf.

Seminarthemen

  • Update: Zusammenfassung kürzlich aufgetretener Lebensmittelinfektionen und -intoxikationen
  • Aussagen der Verordnung (EG) Nr. 2073/2005 über mikrobiologische Kriterien für Lebensmittel
  • Bedeutung der mikrobiologischen Richt- und Warnwerte der DGHM
  • Bewertung von Messunsicherheiten in der biologischen Analytik
  • Umsetzung der Richt- und Warnwerte in der Praxis

Am Ende der Veranstaltung findet eine Abschlussdiskussion statt, in der Sie alle Fragen thematisieren können..

Ihr Referenten

Prof. Dr. Michael Bülte von der Justus-Liebig-Universität Gießen und Dr. Hans-Georg Leusch, Geschäftsführer und technischer Leiter der Eurofins Inlab GmbH, führen das Seminar für Sie durch. Veranstalter ist der Behr's Verlag, einer der führenden Informationsanbietern im Bereich Lebensmittelrecht, Lebensmitteltechnologie, Lebensmittelhygiene, Gemeinschaftsverpflegung und Pflege im Gesundheitswesen.

Die Daten im Überblick

Seminar: Mikrobiologische Untersuchungsergebnisse richtig beurteilen
Wann: 28. Mai 2019, 9:00 h - 16:30 h MESZ
Wo: Mercure Hotel Severinshof Köln City
Preis: 1.098,00 Euro zzgl. MwSt.

Anmeldeschluss ist der 14. Mai 2019. Sichern Sie sich noch heute Ihren Platz!