Food News >> Food Testing News >> Spende von Eurofins Deutschland

Global und lokal engagiert

Sidebar Image

Eurofins Deutschland spendet 100.000 Euro an gemeinnützige Organisationen

Eurofins Spendenscheck-Übergabe an den Kinderhospizverein

Große Freude bei der Spendenscheckübergabe in Hamburg: (v.l.n.r.) Michael Rünz, Geschäftsführer und Country Manager von Eurofins Food Deutschland, Paul Quiter und Albert Kattwinkel vom Geschäftsführenden Vorstand des Deutscher Kinderhospizverein e.V. und Dietrich Roettger, Geschäftsführer von Eurofins Umwelt Deutschland.

Mai 2018. Zum 30-jährigen Firmenjubiläum spendete die gesamte Eurofins Laborgruppe insgesamt 1 Million Euro für wohltätige Zwecke. Dabei waren es die verschiedenen internationalen Eurofins Standorte, die gemeinnützige Organisationen im Einklang mit der Eurofins Mission für eine sichere und gesündere Welt ausgewählt haben. Nun konnten die deutschen Spendenempfänger ihren Spendenscheck in Empfang nehmen: Eurofins Deutschland unterstützt mit insgesamt 100.000 Euro lokale und globale Projekte von UNICEF, dem Deutschen Roten Kreuz und dem Deutschen Kinderhospizverein für folgende Zwecke:

Sauberes Trinkwasser durch UNICEF

Das „Water saves Lives“-Programm von UNICEF unterstützt weltweit unterschiedliche Projekte. Die Aufbereitung von Wasser zu sauberem Trinkwasser und Hygienemaßnahmen helfen, das Leben von Kindern zu verbessern. Im so genannten WASH(WAter, Sanitation, Hygiene)-Programm baut UNICEF Brunnen und installiert die Aufbereitungstechnik, um den Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen. Der Bau von Sanitäreinrichtungen sowie Schulungen zu angemessener Körperpflege reduzieren hygienebedingte Krankheiten. Diese Maßnahmen sind eng mit dem Zugang zu Bildung verknüpft: Zahlreiche Kinder besuchen keine Schulen, weil sie zeitraubende Wege zurücklegen müssen, um sauberes Wasser zu beschaffen.

Ernährungssicherung durch das Deutsche Rote Kreuz

Mit einer zweiteiligen Spende an das Deutsche Rote Kreuz möchte Eurofins besonders in von Naturkatastrophen betroffenen Gebieten einen Beitrag zu einer gesicherten Lebensmittelgrundversorgung leisten. Das DRK engagiert sich unter anderem dafür, Kleinbauern in ländlichen Gebieten eine Grundausrüstung und Know-how für eine nachhaltige Bewirtschaftung zur Verfügung zu stellen. Ein Teil der Spende geht an ein Projekt in Madagaskar. Hier werden Hand in Hand mit der Landbevölkerung Maßnahmen zur Bewältigung von extremen Wetterlagen etabliert. Der zweite Teil der Spende steht für Soforthilfemaßnahmen zur Ernährungssicherung zur Verfügung, um in akuten Krisenfällen schnelle Hilfe in Form von Trinkwasser- und Notversorgung leisten zu können.

Eurofins Spendenscheck-Übergabe an UNICEF

Spendenscheckübergabe in Wesseling: Links Dr. Tilman Burggraef, Geschäftsführer von Eurofins Umwelt Deutschland, und rechts Dr. Jasper Bröker von UNICEF.

Unterstützung für Kinder und ihre Familien durch den Deutschen Kinderhospizverein

Als lokales Herzensprojekt ging der größte Spendenanteil an den Deutschen Kinderhospizverein e.V., der Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit lebensverkürzenden Erkrankungen unterstützt. Das Hauptanliegen ist die Begleitung der erkrankten Kinder, ihrer Geschwister und Eltern vom Zeitpunkt der Diagnose an. Das Leben mit all seinen Facetten, das Sterben und die Zeit nach dem Tod der Kinder stehen dabei im Fokus der Arbeit.

Eurofins leistet in Deutschland und der Welt mit wirksamen Kontrollen und verlässlicher Analytik auf hohem technischem Stand einen wichtigen Beitrag zu sauberem Trinkwasser und sicheren Lebensmitteln für ein gesundes Leben. Im Bewusstsein, dass dies für viele Menschen nicht selbstverständlich ist, freuen wir uns sehr, die hier aufgeführten Projekte unterstützen zu können.

Weitere Informationen zur Eurofins Millionenspende finden Sie auf den Eurofins Jubiläumsseiten (auf Englisch).