Food News >> Food Testing News >> webinar_food-fraud-ifs61

WEBINAR on demand: Food Fraud – IFS Food 6.1 in der Praxis

Sidebar Image

Zentrale Anforderungen des IFS Food 6.1 mit praktischen Umsetzungsbeispielen

Unternehmen, die nach IFS Food zertifiziert sind, müssen sich seit der Version 6.1 noch konkreter mit dem Thema Food Fraud auseinandersetzen. In diesem Webinar bekommen Sie einen Überblick über die aktuellen Anforderungen. Sie erhalten wertvolle Praxistipps zur Anfertigung Ihres Risikominimierungsplans, um der Gefahr von Lebensmittelbetrug vorzubeugen. Sie erfahren, wie Sie eine individuelle Schwachstellenanalyse zur Lieferantenbewertung und zur Identifikation betrugsanfälliger Rohwaren durchführen. Anhand zahlreicher Beispiele lernen Sie, wie eine Risikomatrix Ihnen bei der Gefährdungsbeurteilung helfen kann, wie Sie daraus konkrete Strategien und Kontrollmaßnahmen ableiten können und welche Dokumentationsmöglichkeiten bestehen.

Inhalte des Webinars

  • Aktuelle Anforderungen zum Thema Food Fraud
  • Schwachstellenanalysen und Risikomatrix
  • Gefährdungsbeurteilungen von Lieferanten und Rohwaren
  • Entwicklung von Strategien und Kontrollmaßnahmen
  • Dokumentationsmöglichkeiten

Während des Webinars können Sie Ihre individuellen Fragen an unsere Experten schicken. Im Anschluss melden wir uns schnellstmöglich bei Ihnen mit der passenden Antwort.

Ihr Referent

Markus Paul, Strategic Account Manager und Food Fraud Experte bei Eurofins Food Testing Germany

Markus Paul
Strategic Account Manager
Eurofins NDSC Food Testing Germany GmbH

Markus Paul ist staatlich geprüfter Lebensmittelchemiker und Food Fraud Experte. Bei Eurofins ist er Ansprechpartner für Laboranalysen, Audits und Zertifizierungen für den Bereich Lebensmittel tierischer Herkunft. Vor seiner Tätigkeit bei Eurofins war er lange Jahre in leitender Position als Qualitätsmanager in der fleischverarbeitenden Industrie verantwortlich.

Ihr Nutzen

Nach der Teilnahme an diesem Webinar kennen Sie die zentralen Anforderungen des IFS Food 6.1 sowie praktische Umsetzungsbeispiele, die Sie für die Erstellung Ihrer individuellen Unterlagen nutzen können.

Die Daten im Überblick

Webinar: Food Fraud – IFS Food 6.1 in der Praxis
Sprache: Deutsch
Preis: 95 Euro zzgl. MwSt

Webinar on demand: Dieses Webinar bieten wir Ihnen flexibel auf Abruf an. Sobald wir Ihre Anmeldung freigeschaltet haben, erhalten Sie in einer separaten E-Mail von GoToWebinar Ihre Einwahldaten zum Webinar. Die Unterlagen (Präsentations-Folien, ggf. Arbeitsmaterialien) gibt es direkt dazu.

Zur Anmeldung!