Umwelt >> News >> Gesamtschule freut sich über Materialspende

Gesamtschule freut sich über Materialspende

Sidebar Image

„Im Namen der Gesamtschule Langerfeld in Wuppertal und des Fördervereins der Schule bedanke ich mich ganz herzlich bei Ihnen für die materielle Unterstützung unseres Fachbereichs Chemie und der Naturwissenschaften durch Ihre großzügige Spende. Durch die Aufstockung unserer Glasgeräte durch Sie, ist es an vielen Stellen möglich Gruppenexperimente im Unterricht durchführen zu lassen, was uns ansonsten, durch unsere eigene, relativ knappe, Ausstattung nicht immer möglich wäre.“

Dieser Dankesbrief von Claudia Hien-Reinkenhoff, Lehrerin im naturwissenschaftlichen Bereich, hat uns bei der Eurofins Umwelt West besonders gefreut. Denn, so die Lehrerin, nun können Schülerinnen und Schüler natürlich durch viele Experimente im Unterricht eher für das Fach Chemie begeistert werden als durch frontalen Unterricht mit Demonstrationsexperimenten. Besondere Freude mache das Pipettieren im Unterricht, denn ohne die Spende könne nicht jeder Schüler eine Pipette erhalten.

Auch das Eurofins Hygiene Institut Berg hat die Schule in den vergangenen Jahren bereits mit Laborgeräten und Büromaterial unterstützt.

Eurofins Umwelt ist der praktische Zugang junger Menschen zu Naturwissenschaften ein besonderes Anliegen. Deshalb freuen wir uns über zahlreiche junge Leute, die sich in jedem Jahr für Ihre Ausbildung bei Eurofins entscheiden.