Food News >> Food Testing News >> EU-Richtlinie Bioprodukte aus China

EU-Richtlinie: Verschärfte offizielle Kontrollen von Bioprodukten aus China

Sidebar Image

Neue Richtlinie der EU Kommission für 2019 - Auswirkungen auf Ihre Importe

Feb. 2019. Die Generaldirektion Landwirtschaft und ländliche Entwicklung der EU Kommission hat Richtlinien für verschärfte Kontrollen von Bioprodukten aus China veröffentlicht, die für die zuständigen Behörden der Mitgliedsstaaten für 2019 gelten. Die Kontrollmaßnahmen betreffen alle in die EU importierten Sendungen von folgenden Lebens- und Futtermitteln aus ökologischem Anbau:

Getreide, Ölsaaten und Ölfrüchte, andere Körner, Saatgut und Früchte, Industrie- oder Heilpflanzen, Stroh und Futtermittel, Rückstände und Abfälle der Lebensmittelindustrie, zubereitetes Tierfutter, einschließlich Ölkuchen und andere feste Rückstände, Goji-Beeren und daraus hergestellte Produkte.

Eine repräsentative Stichprobe soll nach Ankunft der Ware in der EU gezogen und durch ein akkreditiertes Labor auf alle nach Expertenwissen relevanten Pestizide analysiert werden. Die Richtlinie gilt auch für Waren chinesischen Ursprungs, die aus anderen Drittländern importiert werden. Den vollständigen Wortlaut der EU-Richtlinie finden Sie hier.

Leistungen von Eurofins

Eurofins Food Testing Germany bietet maßgeschneiderte Dienstleistungen an, um dieser neuen Herausforderung zu begegnen und die Risiken beim Import von Bio-Produkten zu minimieren:

  • Inspektionen und repräsentative Beprobungen der Sendungen im Sinne der Richtlinie vor Verschiffung in China, einem anderen Drittstaat und nach Ankunft in einem EU –Mitgliedsstaat
  • Komplettversiegelung der Lieferungen und – falls erforderlich – Verladekontrollen
  • ausführliche Inspektionsberichte mit Fotodokumentation
  • Versand der Muster in unsere Labore zu speziell rabattierten Kuriergebühren
  • Umfassende Analyse von Pflanzenschutzmitteln in unseren akkreditierten deutschen Laboratorien auf alle relevanten Chemikalien für die oben genannten Lebens- und Futtermittel

Kaufen Sie nicht die Katze im Sack - prüfen Sie die Waren vor Einkauf

Wir bieten an: Inspektion von Waren an den meisten Standorten in China zu unserer kostengünstigen Flatrate, die auch für entlegene Orte wie z.B. in der Inneren Mongolei und im autonomen Bezirk Haixi (Golmud) gilt. Wenden Sie sich gern an Ihren Kundenberater oder direkt an un unseren Experten!