Lebensmittel >> Branchen >> Honig und Bienenprodukte

Untersuchung von Honig und Bienenprodukten

Sidebar Image

Honig gilt als natürliches und weitgehend unverarbeitetes Produkt. Für den Verbraucher stellt Honig ein Paradebeispiel eines hochwertigen und unverfälschten Lebensmittels dar. Da Honig von den Bienen durch Sammeln von Nektar, Honigtau und Pollen in ihrer unmittelbaren Umgebung erzeugt wird, spiegeln sich die natürlichen Gegebenheiten und Umwelteinflüsse direkt in der Zusammensetzung und der Qualität des Honigs wider. Aus diesen Gründen gehört Honig zu den am besten kontrollierten Lebensmitteln, um die hohen Anforderungen an Naturbelassenheit, Reinheit und Echtheit stets zu gewährleisten.

Honig wird fast überall auf der Welt erzeugt und global gehandelt. Jedoch sind die rechtlichen Vorschriften und Qualitätsanforderungen für Honig weltweit zum Teil sehr unterschiedlich, ebenso wie die Verwendungs- und Konsumgewohnheiten. Länder wie Deutschland oder Großbritannien können nur einen Bruchteil des Honigbedarfs selbst erzeugen und müssen daher einen Großteil des Honigs aus anderen Ländern importieren. Dagegen wird in asiatischen und lateinamerikanischen Ländern viel mehr Honig produziert als konsumiert und daher nach Europa, USA oder Japan exportiert. In Europa gelten derzeit die umfassendsten und strengsten gesetzlichen Vorschriften für Honig in Bezug auf Produktidentität, Zusammensetzung, Echtheit (Herkunft, Sorte, Verfälschung), sowie Rückstände und Kontaminanten (Antibiotika, Pestizide, Toxische Alkaloide, Schwermetalle, GVO). Aber auch innerhalb der EU gibt es trotz des EU-weit einheitlichen Lebensmittelrechts gewisse Unterschiede in der Ausführung und Festlegung weiterführender Regelungen auf nationaler Ebene.

Eurofins bietet ein umfassendes und bedarfsgerechtes Leistungsspektrum für die Analytik, Beurteilung und Qualitätssicherung von Honig und anderen Bienenprodukten (Pollen, Gelee Royal, Bienenwachs, Propolis) an. Innovative und leistungsfähige Analysemethoden (enzymatische, photometrische, chromatographische und massenspektometrische Methoden, Stabilisotopenanalytik, NMR-Spektroskopie, Mikrobiologie und DNA/GVO-Analytik), schnelle Bearbeitungs- und Reaktionszeiten, langjährige Erfahrung in der fachlichen und rechtlichen Bewertung, fundierte Branchenkenntnisse, Expertentätigkeit in nationalen und internationalen Fachgremien und Verbänden zeichnen unsere Dienstleistungen aus. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu unserem Leistungsspektrum oder informieren Sie sich über die weiterführenden Links auf unserer Webseite.

Relevante Rechtsgrundlagen und Richtlinien

Mitgliedschaften und Zulassungen einzelner Eurofins Labore(*)

Weitere interessante Seiten

Analysen

Tierarzneimittelrückstände
Pestizide
organische Kontaminanten
GVO
Branchen

Backwaren
Süßwaren
Weitere Dienstleistungen

Lebensmittelrechtliche Beratung
Internationale Kennzeichnung
alle Analysen alle Branchen alle weiteren Dienstleistungen

(*)Details zu den Mitgliedschaften der einzelnen Eurofins Laboratorien finden Sie unter www.eurofins.de/lebensmittel/labore

Foto: ©iStockphoto.com/vikif